Home
evt.unileoben.ac.at
Lehrstuhl für Energieverbundtechnik // Montanuniversität Leoben
Navigation

abgeschlossene Projekte

Renewables4Industry

Technologie-Fahrplan: Ausrichtung von energieintensiven Industrieprozessen auf fluktuierende Energieversorgung Ausgangssituation: Die EU hat sich bis … weiterlesen ›

Smart Exergy Leoben

Exergetische Optimierung der Energieflüsse für eine smarte Industriestadt Leoben          &nbs … weiterlesen ›

TFlex

Temperaturflexibilisierung im Schwachlastbereich des Betriebs von Nahwärmenetzen Im Zuge des beantragen Vorhabens TFlex soll untersucht werd … weiterlesen ›

Energieschwamm Bruck an der Mur

Grundlagen zur Entwicklung und Flexibilisierung des Energiesystems Bruck an der Mur Ziele: Ermittlung des Ist-Stands und Potenti … weiterlesen ›

M-SWITCH Bruck

Mobility and Smart Working Technology Bruck an der Mur Das Sondierungsprojekt (zur Vorbereitung der Industriellen Forschung oder Experimentellen Entw … weiterlesen ›

Optimierung des Siedesalz-Produktionsprozesses

Abbildung Solereinigung und Eindampfung im MS Excel Die Salinen Austria AG produziert Siedesalz für die unterschiedlichsten Anwendungen und Verw … weiterlesen ›

Wärmespeicher in Wärmetauschernetzwerken

In vielen Produktionsprozessen müssen flüssige bzw. gasförmige Rohstoffe, Zwischen- und Endprodukte aufgeheizt und auch wieder abgek&uu … weiterlesen ›

Mikro-Kraft-Wärmekopplung

Kraft-Wärmekopplungen sind eine effiziente Möglichkeit zur gemeinsamen Strom- und Wärmeerzeugung. Sogenannte Mikro-Kraft-Wärme-Kop … weiterlesen ›

Elektrolysesimulationsmodell

Power-to-Gas bezeichnet die Umwandlung elektrischer Energie, zu in Gas gespeicherter chemischer Energie. Mit Strom wird aus Wasser mittels Elektrolyse … weiterlesen ›
Fenster schließen
abgeschlossene Projekte