Home
evt.unileoben.ac.at
Lehrstuhl für Energieverbundtechnik // Montanuniversität Leoben
Navigation

Energieschwamm Bruck an der Mur

Grundlagen zur Entwicklung und Flexibilisierung des Energiesystems Bruck an der Mur

Ziele:
  • Ermittlung des Ist-Stands und Potentiale aller relevanten Energieträger
  • Erstellung und Bewertung von Energie-Entwicklungsszenarien -  sowohl infrastrukturell und ökonomisch (Hybridisierung der Netze; Verstärkte Energiespeicherung; „mixed“ Szenario)
  • Einordnung möglicher Maßnahmen in den Zeitpfad -> Erstellung eines Umsetzungskatasters
  • Abklärung der Multiplizierbarkeit des Methode auf andere Stadtregionen

 

 

Fenster schließen
Energieschwamm Bruck an der Mur